Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

Die Einfachheit der japanischen Innenarchitektur inspirierte viele Designer und alle, die den Stil lieben. Japanisch inspirierte Speisesäle bieten einen etwas anderen Blickwinkel und behandeln den Raum auf eine ungezwungenere und einfachere Art und Weise als wir es gewohnt sind. Wenn Sie also ein Makeover für Ihr Esszimmer oder für einen anderen Bereich Ihres Hauses planen, sollten Sie die Möbel- und Dekorationsoptionen prüfen, die wir bisher ausgewählt haben.


Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

Beginnen wir mit einer schönen Kollektion von Hara Design . Die Kombination, die Sie hier sehen, enthält die Zaisu-Stühle. Die prominentesten Details über sie sind die Tatsache, dass sie keine Beine haben. Der Stil ist spezifisch für japanische Speisesets. Die Stühle sind sehr einfach und haben bequeme Sitzkissen und Rückenlehnen. Sie sind in verschiedenen Ausführungen und Farben erhältlich, alle mit natürlichen Holztönen und lackierten Oberflächen.

Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

In japanischen Speisesälen werden keine Stühle verwendet, wie wir sie benutzt haben. Normalerweise sitzt jeder einfach direkt auf dem Boden rund um den Tisch. Wenn Sie diesen Übergang jedoch etwas zu hart finden, versuchen Sie, Ihre normalen Esszimmerstühle durch minimalistische Hocker zu ersetzen. Dies ist ein großartiger erster Schritt auf dem Weg zu einem japanischen Stil.

Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

Der nächste Schritt kann die Stühle oder Hocker durch Bodenkissen ersetzen. Dies bedeutet natürlich auch, dass ein sehr niedriger Tisch benötigt wird. Ein interessantes Konzept ist der Esstisch, der bei Nichtbenutzung bündig mit dem Boden abschließt, den Raum von Möbeln befreit und eine andere Funktion erfüllt.

Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

Dieses interessante System eignet sich für nahezu jeden Tisch, ob groß, klein, quadratisch oder rechteckig. Der Boden verfügt über einen Hohlraum, durch den der Tisch abgesenkt und darin versteckt werden kann. Wenn verwendet, bietet der Raum im Boden einen schönen Platz, um die Füße für eine bequemere Position zu ruhen.

Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

Japanisches und asiatisches Interieur zeichnen sich durch Einfachheit aus. In einem solchen Raum gibt es normalerweise sehr wenig Möbel. Ein Esszimmer würde zum Beispiel nur einen niedrigen Tisch und ein Bündel Bodenkissen enthalten, die leicht gestapelt und in einem Schrank untergebracht werden können. Die gleichen Eigenschaften werden auch im Wohnzimmer gezeigt. Wenden Sie diese Ideen auf den Raum an, den Sie dekorieren möchten, und lassen Sie sich inspirieren, ohne den Look unbeholfen zu kopieren.

Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

In asiatischen Häusern sind Bodenkissen sehr beliebt. Sie ermöglichen es den Benutzern, näher am Boden zu sitzen, und stellen so eine besondere Beziehung zu diesem Bereich eines Raums her, den wir oft ignorieren. Fliesenteppiche sind normalerweise nicht Teil des Raumdesigns. Stattdessen bleibt der Holzboden leer und liegt frei. Holz ist ein wichtiges Element im Dekor.

Stilvolle Speisesäle mit japanischem Charakter

Ein japanisch inspiriertes Wohnzimmer kann mit einem kleinen Teppich, einem niedrigen Couchtisch in der Mitte und einigen kleinen Bodenkissen, die um ihn herum liegen, sehr schick aussehen. Stellen Sie eine Lampe in die Ecke und verwenden Sie einfache, offene Regale zur Aufbewahrung. Kombinieren Sie Holz mit Stoffen und einfachen Farben, um ein angenehmes und frisches Ambiente zu schaffen, ohne den Raum zu überfordern.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.